Schulhofpflegeaktion der Klassen 1 bis 3 am 25. März 2017 ab 9:00 Uhr

Liebe Eltern und Lehrer der Klassen 1 bis 3!
Wahrscheinlich ist es Ihnen nicht aufgefallen, dass unsere Schulhofpflegeaktion im Herbst 2016 ausgefallen ist. Das Schulgelände hatte es einfach nicht nötig. Als kleinen Ausgleich richtet sich meine heutige Bitte an Sie als Eltern der Klassen 1 bis 3, denn in diesem Frühjahr steht die Pflegeaktion wieder an. Es wäre super, wenn sich wieder viele von Ihnen zur Mithilfe melden würden. Dafür schon mal vielen Dank!
Was genau steht an?
Wie schon beim letzten Mal müssen wir Hackschnitzel auf dem Schulhof verteilen und das Gelände muss vom Unkraut befreit werden.
Wann ist der Arbeitseinsatz geplant?
Am 25. März 2017 wollen wir uns um 09:00 Uhr mit Schubkarren, Rechen, Schaufeln und Werkzeugen zur Unkrautentfernung auf dem Schulgelände treffen. Rege Beteiligung vorausgesetzt, sollten wir ungefähr gegen 12.30 Uhr fertig sein. Ihre Kinder werden während der Arbeitszeit in der Schule betreut. Getränke und eine kleine Stärkung (Kuchen und Brezeln) werden bereitgestellt, so dass wir am Ende auch noch einen geselligen Abschluss zelebrieren können.
Bitte versuchen Sie sich am 25.03.17 ein paar Stunden Zeit zu nehmen, damit unsere Kinder ihr Spielgelände wieder ausgiebig nutzen können. Schneiden Sie den unteren Abschnitt am besten sofort ab und geben ihn Ihrem Kind wieder mit in die Schule. Bis spätestens 15.03.17 müssen wir wissen, ob Sie helfen können, damit alles rechtzeitig organisiert werden kann.
Viele Grüße & vielleicht bis zum 25. März!
SEB Böhämmer-Grundschule
Karsten Kasper (Schulelternsprecher)

Informationsveranstaltung „Zweisprachig deutsch-französischer Unterricht“

am Dienstag, 14. Februar 2017

19.30 Uhr

im Filmsaal Bau B (beim Treppenaufgang) unserer Schule.

Wir werden Sie über Ziele, Inhalte und Organisation des zweisprachigen Grundschulunterrichtes informieren.

Unsere Kolleginnen, Frau Frey und Frau Nestler und Frau Wetzel, die zurzeit in den zweisprachigen Klassen unterrichten, stehen für Fragen zur Unterrichtspraxis zur Verfügung.

Da die Umsetzung des zweisprachigen Unterrichts in der Grundschule an besondere Organisationsstrukturen und Unterrichtsformen gebunden ist, ist es wichtig, dass Sie als Eltern vor der Antragstellung auf Aufnahme Ihres Kindes hierüber informiert sind.

Bonjour France Mobil, bienvenue à Bad Bergzabern

Das France Mobil war wieder auf Tour und  besuchte am Donnerstag, den 02. Februar 2017 die Schülerinnen und Schüler der Böhämmer-Grundschule in Bad Bergzabern.

Standartgemäß reiste der Lektor Monsieur Colin an diesem Morgen in seinem Renault an und parkte auf dem Schulhof. Die Kinder aller 4. Klassen hatten im Anschluss Gelegenheit, sich spielerisch für die französische Sprache zu begeistern. Bei lustigen und motivierenden Spielen konnten sie einen weiteren Einblick in die französische Kultur gewinnen, denn die Kinder der Böhämmer-Grundschule nehmen bereits entweder ab der ersten Klasse an der IFA (integrierten Fremdsprachenarbeit) in Französisch teil oder besuchen die bilinguale deutsch-französische Klasse.

Am Ende des Vormittags verließen die Schülerinnen und Schüler die Veranstaltung mit vielen weiteren Impressionen dieses Landes.

Das France-Mobil des Deutsch-Französischen Jugendwerks und der Institut français soll ein zeitgemäßes Frankreichbild vermitteln und Informationen zur Fremdsprachenwahl verbreiten. Gerade bei abgehenden Schülern der Grundschule wird die Wahl der Fremdsprache für die weiterführende Schule ein anstehendes Thema  darstellen.

 

Au revoir France Mobil, à bientôt dans notre école.

 

Wetzel G.

 

Festlegung der beweglichen Ferientage im Schuljahr 2016/17

Wir haben für alle Schulen der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern die beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2016/17 wie folgt festgelegt:

Ÿ Montag, 27. Februar 2017    Rosenmontag

Dienstag, 28. Februar 2017  Faschingsdienstag

Ÿ Freitag, 26. Mai 2017            Freitag nach Christi Himmelfahrt

Ÿ Freitag, 16. Juni 2017            Freitag nach Fronleichnam

Ferien Rheinland-Pfalz im Schuljahr 2016/17

Osterferien Sommerferien
2017 10.04. – 21.04. 03.07. – 11.08.

Befreiungen wegen Urlaubs außerhalb der Ferien sind nur in begründeten Ausnahmefällen bei frühzeitiger Beantragung bei der Schulleitung möglich (Nachweispflicht). Wir bitten Sie, dies bei der Planung Ihres Urlaubs zu beachten.